Briefmarken Abarten und Plattenfehler 

Trotz der grossen Druckauflagen halten sich Briefmarkenabarten bei dieser Briefmarkenserie in Grenzen ( zum Leidwesen oder zum Segen der Philatelisten ? ), dies kann mehrere Gründe haben. Die Druckstöcke waren von sehr guter Qualität oder es fanden strengere Kontrollen statt und fehlerhafte Bögen wurden vernichtet. Im Michelkatalog gibt es nur für Berlin 5 erfasste bzw. nennenswerte Plattenfehler bzw. Druck Abweichungen von den Original Briefmarken (Katalognummer und Herkunftsbogen sind in Klammern genannt  ).

Briefmarken Plattenfehler BerlinBriefmarkenabart Abgeschrägte obere linke Ecke

Diese Abart kommt bei der 10 Pfennigmarke ( Abart 286I in MHB 5 Feld 142 H-Blatt 13 ) in einer Teilauflage vor.

Ebenso kommt dieser Plattenfehler auch bei der 30 Pf.
( Abart 288III in MHB 7 Feld 85 H-Blatt 15 ) vor. Der Preis laut Michelkatalog PF 286I für postfrisch 110 und für gestempelt 220 Euro, für PF 288III postfrisch 250 Euro.

Briefmarken Plattenfehler BerlinBriefmarkenabart Bruch im Schatten zwischen 4. und 5. Säule des Tors 

Dieser Plattenfehler kommt bei der 10 Pfennigmarke ( Abart 286II in MHB 5 Feld 207 H-Blatt 13 ) in einer Teilauflage vor.

Der Preis laut Michelkatalog für postfrisch 220 Euro und für gestempelt ist kein Wert angegben weil diese Marke gestempelt vielleicht noch nicht beim Verlag vorgelegen hat

Briefmarken Plattenfehler Berlin

Plattenfehler Makenrand beim N von Berlin verdickt und eingekerbt beim Torsims 

2 Plattenfehler eigentlich auf einer Marke beide Sachen treten aber nur im Zusammenhang auf und sind einzeln nicht aufgefallen ( Abart 288II MHB 5 Feld 2 H-Blatt 13 Teilauflage).

Der Preis laut Michelkatalog für postfrisch 220 Euro und für gestempelt ist kein Wert angegben weil diese Marke gestempelt vielleicht noch nicht beim Verlag vorgelegen hat

Briefmarken Plattenfehler BerlinPlattenfehler waagerechter weisser Querstrich zwischen 3. und 4. Säule 

( Abart 288I MHB 5 Feld 138 H-Blatt 13 in Teilauflage )

Sämtliche Plattenfehler sowie MHB Blatt mit 2 Plattenfehlern sowie Fehlzähnungen finden Sie in der Plattenfehlergalerie

Preisnotierung für PF 288I postfrisch ebenfalls 220 Euro und gestempelt ohne Angabe.